7. Juni - Dmitri Schostakowitsch Symphonie Nr.13 in Minsk

7. Juni - Ich werde Musik von einer meiner Lieblings-Komponisten Dmitri Schostakowitsch durchzuführen. Dieses Mal seine Symphonie Nr.13. Der Estnische Nationale Männerchor wird der Ehrengast des Konzerts sein. Solo wird von einem jungen vielversprechenden Weißrussischen Bass Anatoli Siuko gesungen werden. Neben der Sinfonie ein besonderes Stück von estnischen Komponisten Mart Siimer zusammensetzt, wird erfolgen. Dies ist ein Gedicht für Chor und Orchester "Sabor" ("Kathedrale"). Die Musik basiert auf einem Gedicht über die berühmte Kathedrale von Sofia in Polozk basiert. Geschrieben von Weißrussischen Dichter Navum Galpyarovich wird es in Weißrussisch Sprache durchgeführt werden.

Vorhergehende
5. April - Ein Konzert mit romantischen skandinavischen Musik in Minsk Philharmonie (Weißrussland)
Nächste
6. Oktober - Konzert in Jaroslawl (Russland)

Kommentar hinzufügen

Email again: